Adsense Alternative

Als Adsense Alternative hatte ich in einem früheren Artikel schonmal Contaxe kurz angerissen. In diesem Artikel zu Adsense Alternativen möchte ich Contaxe mal ein wenig näher beschreiben und Euch mitteilen, warum man mit Contaxe doch einen satten Gewinn einfahren kann. Contaxe ist ein Unternehmen aus der Schweiz mit Schwerpunkt auf kontextsensitiver Werbung. Vergütet wird bei Contaxe mit Pay per Click und seit neustem können Werbeplätze auch auf TKP Basis per Direktvermarktung in einen Marktplatz eingestellt werden.

Contaxe* ist ungleich kleiner als Google Adsense. Bietet daher aber sowohl Vor- als auch Nachteile. Bei den Vorteilen sind vor allem der um Längen bessere Support und die Fairness gegenüber den Affiliates zu nennen. Bei den Nachteilen schlagen leider die weniger lukrativen Klickvergütungen durch.

Trotzdem kann man mit Contaxe im Endeffekt besser dastehen als mit Google Adsense. Contaxe hat nämlich etwas, mit dem Einnahmen generiert werden können, auch wenn man selbst kaum Klicks aufweisen kann. Nachdem man sich bei Contaxe angemeldet hat, steht einem nämlich ein eigener Reflink zur Verfügung. Wirbt man hierüber weitere Affiliates bekommt man 12% der erwirtschafteten Einnahmen und das Lifetime. Die Provision zahlt natürlich Contaxe* aus eigener Tasche und klaut sie nicht dem Affiliate.

Neben den normalen Werbebannern a`la Adsense hat Contaxe auch die sogenannte in Text-Werbung im Angebot. Hier werden in diesem Sinne Wörter aus dem Text in Textlinks gewandelt, welche beim überfahren mit der Maus ein kleines Pop Up innerhalb der Seite öffnen. In diesem Fenster oder über den Textlink selbst, kann dann der Klick erfolgen.

Um es den Benutzern von WordPress leichter zu machen, gibt es ein Plugin, welches die Einbindung aller Werbeformate automatisiert. Man kann natürlich auch selbst Hand anlegen. Ein weiteres Feature ist der von Contaxe angebotene Preisvergleich, welcher unter der Bezeichnung Contaxe Premiumline zu finden ist. Der Preisvergleich ist eine Whitelabel Lösung und kann von Ihnen angepasst werden.

*=Partnerlink

Werbung

4 Gedanken zu „Adsense Alternative

  1. Robert

    Habe auch schon lange nach einer Alternative zu Adsense gesucht, jedoch habe ich nie was wirklich gutes gefunden. Mit einem anderen Blog hatte ich auch Contaxe, hat Anfangs auch recht gut geklappt, bis das Wort “Download” nicht mehr markiert wurde, weil Firstload sein eigenes Partnerprogramm gemacht hat. Na ja und bei denen kann man jetzt auch nur Banner oder direkte Textlinks erstellen (pay per sale)^^

  2. Markus

    Hi,
    mich würde zunächst interessieren wozu eine Alternative zu Adsense gesucht wird. Komfortabler und Zuverlässiger geht es doch nicht oder? Alternativ kann man natürlich sich einen Werbepartner direkt als Affiliate aussuchen.

    Liebe Grüße
    Markus

  3. Mathias

    Ich werde Contaxe mal ausprobieren und mich nach einer Testphase wieder melden. Ich betreibe derzeit viele Adsense optimierte Seiten, möchte aber auch mal wieder was neues probieren.

    Viele Grüße,
    Mathias

  4. Mark

    Nach einem ausführlichen Test mit Contaxe kann ich sagen: es lohnt sich nur, wenn die Webseite / der Blog ein Mainstream-Thema – also z.B. Reisen, Finanzen etc. – behandelt. Ansonsten stehen einfach nicht genügend qualifizierte Werbepartner zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.