Krankheit und (Ver)Besserung

Vor ein paar Tagen hat sie schon meine bessere Hälfte erlegt und nun hat sie mich auch geschafft, die Sommergrippe. Ich bitte um Verständniss, das deswegen in den nächsten paar Tagen hier keine Artikel erscheinen werden. Der Kopf ist einfach zu dick und die Augen zu.

Ich gedenke aber schnellstmöglich wieder am Rechner aktiv zu werden und weiterbloggen zu können. In der Zwischenzeit möchte ich einen kleinen Aufruf starten um zu sehen was an diesem Blog verbessert werden könnte.

Also, schaut Euch mein Blog an und macht Vorschläge, wie man es verbessern könnte. Es darf auch ruhig Kritik geäußert werden, solange sie konstruktiv ist. Jeder sinnvolle Kommentar wird mit einem vollwertigen Backlink belohnt. Mit sinnvoll meine ich garantiert nicht sowas wie “Blog dichtmachen” oder “Alles”, sondern wirklich ernsthaft gemeinte Vorschläge.

Warum denn das?

Im Grunde weil ich gerne wissen möchte, wie mein Blog nach aussen wirkt. Für einen Blogger ist das eigene Blog sowieso immer das schönste und das Beste, aber stimmt das auch?

Aus diesem Grund stelle ich die Frage: Wie seht ihr das?

In diesem Sinne krieche ich zurück ins Bett und freu mich auf Eure Kommentare.

Werbung