Der reiche Sack Insiderpaket

Im Artikel “Der reiche Sack” schrieb ich bereits über den Inhalt des Komplettpaketes. Nun geht es um das Insiderpaket, welches wieder ein paar Ebooks sowie einen exklusiven Zugang zum Forum des reichen Sack´s beinhaltet.

Das Insiderpaket beinhaltet ganze 3 Ebooks und kann nach 14 Tagen, sprich nach Ablauf der Geldzurückgarantie kostenlos bezogen werden. Alternativ kann man das Insiderpaket auch gleich runterladen, sofern man auf die Garantie gänzlich verzichtet.

Die Titel der books haben wieder aussagekräftige Namen, die viel versprechen. Doch können sie es halten? Zumindest sind sie wie die Ebooks aus dem Komplettpaket vom reichen Sack leicht zu lesen und bieten sogar ein wenig Kurzweil. Allerdings sind sie wie ich finde auch ein wenig zu kurz geraten. Ein paar Informationen mehr, hätten das Paket sicher noch vervollständigt.

Im ersten Ebook des Insiderpaketes vom reichen Sack, verrät er uns 6 psychologische Tricks um unsere Leads und Sales zu steigern. Die Tricks sind zwar nicht die neusten, aber sie funktionieren und das ist ja das, was zählt.

Das zweite Ebook hört auf den Namen 100€ in 5 Tagen und es erklärt dem Anfänger ganz genau was er zu tun hat um im Netz Geld zu verdienen. Als Beispiel dienen hierbei das Affiliate Partnerprogramm vom reichen Sack und ein Blog bei Blogger. Anmerken möchte ich an dieser Stelle jedoch, das mich eine Textpassage in diesem Buch ein wenig stört. Es steht hier sinngemäß: “Es braucht ja niemand zu wissen, das Du mit Deinem Blog Geld verdienst.” In meinen Augen ist das so eine Sache. Ich bin zwar kein Rechtsanwalt, aber wenn man vorhat, seinen Blog auch mit redaktionellen Inhalten zu füllen, ist nach deutschem Recht die Trennung zwischen redaktionellen und werbewirksamen Inhalten einzuhalten. Das bedeutet, Affiliate Links sollten als solche kenntlich gemacht werden. Ich benutze hierzu z.B. die guten alten * und einen Hinweis am Ende des Postes.

Ebook Nr. 3 hört auf den Namen Black-Hat-Methoden und beinhaltet 3 Tipps, von denen ich nur den letzten nutzen würde. Dieser beschreibt nämlich, wie man die Url eines Affiliate Links maskieren kann.

Leider ist dieses Insiderwissen in Form der Ebooks vom reichen Sack ein wenig kurz und knapp ausgefallen. Da hätte ich mehr erwartet. 100€ in 5 Tagen ist allerdings sehr empfehlenswert für Einsteiger im Affiliate Bereich, da sie hier ein kleines Projekt Schritt für Schritt erklärt bekommen.

Als erstaunlicher Quell der Inspiration und des Wissens hat sich aber das exklusive Forum herausgestellt. Hier kann wirklich jeder etwas verwertbares finden, egal ob nun kompletter Neueinsteiger oder Fortgeschrittener. In meinen Augen ist das Forum der Beste Bestandteil des Insiderpaketes vom reichen Sack*.

Das Gesamtfazit:

Im Grunde habe ich mir von beiden Paketen ein wenig mehr erhofft, aber die 30 € Anschaffungskosten gehen in Ordnung und man bekommt auch was dafür. Ich habe mir auch schon wertlosere Bücher für mehr Geld gekauft. Sehr informativ ist das Forum ausgefallen, zu welchem man mit dem Insiderpaket Zugang erhält. Alles in Allem also eine recht nützliche Sammlung von Ebooks.

Geld verdienenWerbung

*=Partnerlink

Werbung

2 Gedanken zu „Der reiche Sack Insiderpaket

  1. Pingback: Der reiche Sack | Versuch-im-Netz

  2. Sascha

    Wobei das Forum ja letztlich nicht vom Macher sondern von den Usern gefüllt wurde, denke ich. Ich habe mir dieses E-Book immer noch nicht gekauft, aber ich denke, dass was drinne steht weiß ich eh schon. Es gibt sehr viele kostenlose Marketing Foren, in denen sich Leute beteiligen, die in der Tat schon Einnahmen vorweisen können. Und da halte ich mich lieber an die. :-)

Kommentare sind geschlossen.